Heilpädagogische Tagesgruppe Meilenstein

Eine heilpädagogische Tagesgruppe für Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 12 Jahren.

Die heilpädagogische Tagesgruppe „Meilenstein“ ist eine teilstationäre Jugendhilfemaßnahme. Sie richtet sich an Familien, deren Kinder in ihrerEntwicklung beeinträchtigt sind und besondere Heilpädagogische Förderung benötigen.

Mit sozial- und heilpädagogischen Angeboten wird den Kindern die Möglichkeit gegeben, Entwicklungsverzögerungen, Wahrnehmungsstörungen, Verhaltensauffälligkeiten, Schulschwierigkeiten und andere psychosoziale Probleme zu überwinden. Die intensive Einzelförderung, besondere Gruppenangebote, die Reittherapie und die enge Elternarbeit bilden verschiedene Facetten der Arbeit ab.

Wir bieten Hilfe zur Erziehung für Kinder und Familien mit besonderen Schwierigkeiten auf der Grundlage des Prinzips der Lösungsorientierung an. Dieser geht von der Annahme aus, dass jedes System bereits über alle Ressourcen verfügt, die es zur Lösung seiner Probleme benötigt. Es nutzt sie nur derzeit nicht. Lösungsorientiertes Denken steht in pragmatischem Gegensatz zu Defizit-Konzepten. Aus lösungsbezogener Perspektive ist es dabei nicht die Frage, ob es solche Defizite „gibt“ oder „nicht gibt“, sondern welche Optionen sich den Betroffenen eröffnen oder verschließen.

10 Plätze für Kinder von 6 bis 12 Jahren / Wuppertal-Wichlinghausen

So erreichen Sie uns

Heilpädagogische Tagesgruppe Meilenstein

Bartholomäusstr. 87a
42277 Wuppertal

Telefon:0202/ 50 28 29
Fax:0202/ 50 60 03
E-Mail: tgfoerdergruppe@diakonie-wuppertal.de

Postanschrift:

Deweerthstraße 117
42107 Wuppertal

Abteilungsleitung

Markus Zinecker

Mobil: 0176 96 223 652
E-Mail: mzinnecker@diakonie-wuppertal.de

Kontakt

Diakonie Wuppertal – Kinder – Jugend – Familie gGmbH
Deweerthstr. 117
42107 Wuppertal
Telefon: 0202 / 97 444 - 0