Wohngruppe Hölkesöhde

Die koedukative Wohngruppe bietet 7 Plätze für Kinder im Aufnahmealter von 6 bis 17 Jahren. Die Altersmischung hat den familienähnlichen Charakter einer Geschwisterfolge.

Unsere pädagogische Konzeption sieht vor, den Kindern und Jugendlichen einen Schutzraum zu gewährleisten. In einer beständdigen Struktur bieten wir den Kindern und Jugendlichen kontinuierliche Beziehungen und eine konstante Zuwendung und Beachtung. Wir wollen Sicherheit und Orientierung geben. Die Förderung von Ressourcen, die Stärkung der Ich-Kompetenz und des sozialen Miteinanders sind wichtige Aspekte zur Bildung  einer starken Persönlichkeit. Eine enge Zusammenarbeit mit den Herkunftfamilien ist den pädagogischen Mitarbeitenden sehr wichtig.

Die Wohngruppe ist in einer ehemalige Fabrikantenvilla in Wuppertal-Langerfeld.

  • Umfeld: Einfamilienhausbebauung und Waldnähe
  • 3 Einzelzimmer und 3 Doppelzimmer
  • Die Infrastruktur ist auf Familien mit Kindern ausgerichtet. Gute Anbindung den ÖPNV.

So erreichen Sie uns

Außenwohngruppe Hölkesöhde

Postanschrift:

Deweerthstraße 117
42107 Wuppertal

Erziehungsleitung

Marcus Schulte

Tel.: 0202 / 47 825-
: 0178 / 255 8121
E-Mail: mschulte@diakonie-wuppertal.de

Kontakt

Diakonie Wuppertal – Kinder – Jugend – Familie gGmbH
Deweerthstr. 117
42107 Wuppertal
Telefon: 0202 / 97 444 - 0